Fussball-Aktuelles

Souveräner Heimsieg

Am Samstagnachmittag traf die Bohlinger Elf bei herrlichem Fußballwetter auf die SG Magric./Centro.P.Singen. Ziel war es den 4.Tabellenplatz zu behaupten und hierfür war ein Heimsieg notwendig. Nach kurzem Abtasten übernahm die Bohlinger Elf das Kommando und ging in der 13.Spielminute durch einen herrlichen Schuss in den Winkel durch Jan Günzel mit 1:0 in Führung. In der 25.Spielminute erhöhte Florian Aster per Freistoß auf 2:0. In der 40.Spielminute traf Marcel Seidel nach Vorarbeit von Konrad Janusch zum 3:0. Quasi im Gegenzug verkürzten die Gastgeber auf 3:1. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.

In der 58.Spielminute erhöhte Jan Günzel auf 4:1, ehe sich die Gäste in der 64. Spielminute mit einer gelb-roten Karte selbst dezimierten. Nach schöner Vorarbeit setzte Fabian Gäng in der 79.Spielminute den Schlusspunkt zum 5:1 Endstand. Unterm Strich ein souveräner und niemals gefährdeter Heimsieg für den SVB.

Am Sonntag den 28.04.2019 geht es für die Bohlinger Elf wieder zum heiß ersehnten Derby nach Worblingen. Man wird alles geben, mit dem Ziel etwas Zählbares mitzunehmen. Anpfiff in Worblingen ist um 15Uhr. Kommt vorbei und unterstützt unsere Jungs!

SV Bohlingen – SG Magric./Centro.P.Singen 5:1
Tore: 1:0 Jan Günzel (13′), 2:0 Florian Aster (25′), 3:0 Marcel Seidel (40′), 3:1 Pasquale Salatino (42′), 4:1 Jan Günzel (58′), 5:1 Fabian Gäng (79′)

Die Zweite Mannschaft gewann ebenfalls ihr Heimspiel gegen den SV Markelfingen 2 knapp mit 1:0 und machte somit das 6-Punkte Wochenende für den SVB perfekt!
Bereits am Mittwoch den 24.04.2019 tritt man auswärts um 20Uhr beim derzeitigen Tabellenführer TV Konstanz 2 an, ehe es am Samstag den 27.04.2019 um 16Uhr zum Derby nach Worblingen geht. Über zahlreiche Unterstützung würde sich die Zweite Mannschaft sehr freuen!