Volleyball-Aktuelles

Herren 1 – Volleyball Spielbericht 10.10.2020

Die Volleyballer der ersten Bohlinger Mannschaft haben die Saison der Verbandsliga Süd begonnen. Das Spiel wurde auswärts bei TG Tuttlingen ausgetragen.
Mit einer Mannschaft, welche sich nur auf der Zusteller-Position verändert hat, reisten die Jungs gut trainiert und sehr motiviert nach Tuttlingen.
Das erste Spiel und die ersten Spielzüge einer neuen Saison sind immer etwas ganz besonderes. Jetzt zeigt sich ob das monatelang Training umgesetzt werden kann und welche Punkte noch verbessert werden müssen.
Das gesamte Spiel war hart umkämpft und beide Mannschaften schwitzten um jeder Ball und Punkt.
Leider konnten die Bohlinger nie eine längere Aufschlagserie durchziehen und mussten immer einem 3-4 Punkte Rückstand hinterherlaufen. So gingen alle 3 Sätze an die Heimmannschaft und das Spiel somit verloren.
Das wichtige aus dem Spiel: Die Bohlinger sind gut aufgestellt und konnten mit schönen Spielzügen Punkte erzielen. Wenn jetzt an ein paar Stellen nachtrainiert wird, können wir uns auf eine spannende und interessante Saison freuen.