Tischtennis-Aktuelles

Zweite rauscht ins "Final Four"

Pokalspiel vom Dienstag, 03.12.2019

SV Bohlingen II – TV Gaienhofen II 4:0

Zumindest unsere Zweite hat die nächse Runde im Pokal erreicht, was gleichzeitig das C-Pokalfinalturnier der letzten vier Teams in Allensbach bedeutet. Vier Tage nach dem Ligaspiel konnten Thilo Stammler, Roland Müller und Stefan Fleckner in spannenden Spielen erneut die Gäste aus Gaienhofen bezwingen. Das es jedoch so deutlich ausgehen sollte, war schon überraschend.

Gleich dreimal gab es in den Einzeln für unsere Jungs einen Sieg in fünf Sätzen. Alle Spiele waren extrem ausgeglichen. Umso erfreulicher, dass der SVB jeweils den längeren Atem hatte. Auch das ist eine Qualität, die nicht unterschätzt werden darf.

Den Deckel drauf machten Müller/Fleckner im Doppel mit einem 3:0, bei dem ebenfalls die Sätze hart umkämpft waren.

Somit gelang dem Team der Einzug ins „Final Four“ und das noch schneller als man zu hoffen wagte. Nun dürfen wir uns mit der Zweiten auf ein kleines Tischtennis-Highlight im Frühjahr freuen. Gratulation, meine Herren!