Fussball-Aktuelles

Verdienter Auswärtssieg

Am Sonntagmittag traf der SVB bei angenehmen Fussballwetter auf die Reserve des SC Konstanz-Wollmatingen. Nach dem Auftaktsieg war man gewillt auswärts mit 3 Punkten nachzulegen. Der SVB erwischte dabei einen Start nach Maß. Nach einer guten Balleroberung drang Andre Engesser in den Strafraum ein und wurde dabei von den Beinen geholt. Der Schiedsrichter zeigte hier sofort auf den Punkt. In der 3.Spielminute verwandelte Andre Engesser den Elfmeter souverän zum 0:1. Der SVB blieb weiterhin am Drücker und kontrollierte das Spiel. In der 23.Spielminute kombinierte der SVB sich sehr gut über die linke Seite durch und nach einer Hereingabe von Finn Metzger traf Marcel Seidel zum 0:2. Drei Minuten später spielte Michael Slowik einen schönen öffnenden Pass auf Marcel Seidel und dieser traf mit einem Schuss ins lange Eck zum 0:3. In der 39. Spielminute war es wiederum Marcel Seidel der nach einem Pass von Andre Engesser nur noch zum 0:4 einschieben musste und somit den Hattrick perfekt machte. Quasi mit dem Pausenpfiff verkürzten die Gastgeber auf 1:4. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.

Nach der Pause versuchten die Gastgeber nochmal alles, ohne dabei wirklich gefährlich zu werden. Der SVB kontrollierte weiterhin das Spiel und erarbeitete sich noch weitere Chancen. In der 87.Spielminute zeigte der Schiedsrichter zur Verwunderung aller nochmal auf den Elfmeterpunkt, obwohl bei der Abwehraktion ganz klar der Ball gespielt wurde. Die Gastgeber betrieben hier Ergebniskosmetik und trafen zum 2:4 Endstand.
Alles in allem war der SVB an diesem Tage die deutlich bessere Mannschaft und holte sich somit hochverdient drei Punkte.

SC Konstanz-Wollm. 2 – SV Bohlingen 2:4
Tore: 0:1 Andre Engesser (3′), 0:2 Marcel Seidel (23′), 0:3 Marcel Seidel (26′), 0:4 Marcel Seidel (39′), 1:4 Giovanni Ciancio (44′), 2:4 Julian Jäcker (87′)

Weiter geht es am 12.09.2020 mit einem Heimspiel gegen die DJK Singen. Anpfiff auf dem heimischen Aachtalsportplatz ist um 16Uhr. Über zahlreiche Ünterstützung freuen wir uns!

Die Zweite Mannschaft verlor ihr Auswärtsspiel beim FC Italiana Singen mit 3:0. Weiter geht es für die Zweite Mannschaft am 12.09.2020 mit einem Heimspiel gegen den SV Riedheim. Anpfiff ist hier bereits um 11Uhr. Über zahlreiche Unterstützung freut sich die Zweite Mannschaft ebenfalls!